Datenschutzinformation


Datenschutz-Information gemäß Artikel 13 DSGVO

Mit der nachfolgenden Datenschutz-Information möchten wir Sie über die durch uns durchgeführte Verarbeitung personenbezogener Daten unter Beachtung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (im Folgenden: DSGVO) informieren.

Wir, die BleckmannSchulze PartnerServices GmbH sind die Betreiberin der Webseite www.bs-partnerservices.de und Verantwortliche im Sinne der DSGVO. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier

Sollten Sie Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung bzw. zur Verarbeitung Ihrer Daten durch uns haben, erreichen Sie unseren Datenschutzbeauftragten unter oder unter unserer Postadresse mit dem Zusatz „Datenschutz“.

Datenaustausch zwischen Ihrem Browser uns unserem Server

Wenn Sie unsere Website besuchen , sendet Ihr Browser die folgenden technisch erforderlichen Daten an unseren Server, damit er Ihnen im Austausch unsere Website anzeigt und die Stabilität und Sicherheit der Webseite gewährleistet werden kann (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):

  • IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit der Anfrage
  • Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
  • Website, von der die Anforderung kommt
  • Browser
  • Betriebssystem und dessen Oberfläche
  • Sprache und Version der Browsersoftware.

Ihre IP-Adresse dient als Antwortadresse für unseren Server, der unsere Webseite entsprechend der oben genannten Daten in Ihrem Browser darstellt.

Diese Daten können durch uns nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.  Sollten Sie personenbezogene Daten über unsere Formulare eingeben, werden diese nicht mit den über den Browser übergebenen Daten kombiniert. Eine vollständige Speicherung Ihrer IP-Adresse erfolgt nur dann, wenn dies für die Nachvollziehbarkeit von technischen Fehlern und Cyberangriffen erforderlich ist. Im Anschluss wird die IP-Adresse zeitnah gelöscht.

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir auf Grundlage des Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). In diesem Zusammenhang werden pseudonymisierte Nutzungsprofile erstellt und Cookies verwendet.

Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie hier.

Widerspruchsmöglichkeit:

Browser-Ad-on

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser Add-on herunterladen und installieren.

Setzen von Opt-out-Cookies

Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Google Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

Google verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield) und garantiert damit, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung der Daten in den USA eingehalten werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google können Sie hier einsehen.

Ihre Einstellungen können Sie unter diesem Link ändern.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die an Ihren Browser gesendet und auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Dies ermöglich unter anderem die Wiederkennung Ihres Besuchs auf unserer Webseite. Cookies speichern Informationen, wie beispielsweise Ihre Spracheinstellung, die Besuchsdauer auf unserer Website oder Ihre dort getroffenen Eingaben.

Auf unserer Webseite werden die nachfolgenden Cookies gesetzt:

Bezeichnung Funktionsbeschreibung Cookie-Typ
_gat Wird genutzt, um die Anforderungsrate einzuschänken. Persistentes Drittanbieter-Cookie von Google Analytics
_gid Registriert eine eindeutige ID, um statistische Daten über die Nutzung der Webseite durch Besucher zu generieren. Persistentes Drittanbieter-Cookie von Google Analytics
_ga Wird genutzt, um Nutzerinteraktionen mit Inhalten auf der Seite nachzuverfolgen. Mit diesem Cookie werden verschiedene Nutzer der Internetseite unterschieden. Persistentes Drittanbieter-Cookie von Google Analytics
PHPSESSID Enthält eine anonyme Nutzer-ID, um mehrere Anfragen eines Nutzers derselben HTTP-Session zuordnen zu können. Session-Cookie der Webseite.

Widerspruchsmöglichkeit zur Cookienutzung

Sie können jederzeit bereits gespeicherte Cookies auf Ihrem Endgerät löschen. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern möchten, können Sie die Annahme von Cookies in Ihrem Browser verweigern. Über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers gelangen Sie zur Anleitung, wie Sie die jeweiligen Einstellungen in Ihrem Browser ändern können.

Einbindung von Social Media

Wir verlinken auf unserer Seite derzeit auf unsere Auftritte in folgenden Social-Media: Twitter, Xing, und Facebook. Wenn Sie unsere Seite besuchen, werden zunächst grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an die Anbieter dieser Seiten übertragen. Wir eröffnen Ihnen die Möglichkeit, über den entsprechenden Link direkt auf unser Profil bei dem Social-Media- Anbieter zu gelangen. Den jeweiligen Link erkennen Sie über das Logo/und oder den Namen. Nur wenn Sie auf das markierte Feld oder den Link klicken und dadurch aktivieren, gelangen Sie auf die Seite des entsprechenden Social-Media-Anbieters. Erst dann erhält der Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Online-Angebots aufgerufen haben. Sie werden dann auf unsere Seite bei dem Anbieter weitergeleitet. Durch die Aktivierung des Links werden also personenbezogene Daten von Ihnen an den jeweiligen Social-Media-Anbieter übermittelt und dort im Land der Niederlassung gespeichert.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie die Social-Media-Angebote und deren Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Teilen, Bewerten, etc.).
Angaben darüber, welche Daten der jeweilige Social-Media-Anbieter verarbeitet und zu welchen Zwecken diese genutzt werden, sowie welche Rechte Sie haben und Einstellmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den jeweiligen

Datenschutzerklärungen der Social-Media-Anbieter:

Wir haben keinen Einfluss auf Art und Umfang der durch die Social-Media-Anbieter verarbeiteten Daten, die Art der Verarbeitung und Nutzung oder die Weitergabe dieser Daten an Dritte. Auch haben wir insoweit keine effektiven Kontrollmöglichkeiten.

Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps, einem Dienst der Google Inc.

Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.

Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Google verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield) und garantiert damit, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung der Daten in den USA eingehalten werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google können Sie hier einsehen.

Ihre Einstellungen können Sie unter diesem Link ändern.

Google Fonts

Auf unserer Webseite werden Schriftarten („Google Fonts“) eingebunden. Um die Darstellung bestimmter Schriftarten zu ermöglichen, wird bei Aufruf unserer Webseite eine Verbindung zu einem Google Server in den USA aufgebaut. Dadurch kann Google ermitteln, von welcher Webseite Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP die Darstellung der Schrift übermittelt wird.

Google verfügt über eine Zertifizierung nach dem EU-US-Datenschutzschild (EU-US Privacy Shield) und garantiert damit, dass die Datenschutzvorgaben der EU auch bei der Verarbeitung der Daten in den USA eingehalten werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Google können Sie hier einsehen.

Ihre Einstellungen können Sie unter diesem Link ändern.

Blog

Die Nutzung unserer BS-Blogs für Gastbeiträge oder in Form von Blogabonnements und Kommentarfunktion erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO.

Veröffentlichung von Gastbeiträgen

Auf unserer Webseite bieten wir eine Blog-Funktion an. Im Blog veröffentlichen wir neben den Beiträgen unserer eigenen Mitarbeiter auch Beiträge von Gastautoren. Wenn Sie Gastautor in unserem Blog sind, dann haben wir gemeinsam mit Ihnen den Beitrag erstellt und mit Ihrem Einverständnis veröffentlicht.

Sie haben die Möglichkeit der Veröffentlichung Ihres Beitrags zu widersprechen, wenn Sie die Veröffentlichung nicht mehr wünschen. Ihren Widerspruch können Sie an folgende E-Mail-Adresse richten: datenschutz@bleckmannschulze.de

Blogabonnement mit Kommentarfunktion

Unmittelbar nach Ihrer Anmeldung zu unserm Blogabonnement, erhalten Sie an die von Ihnen eingegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail. Da wir für unsere Blog-Funktion WordPress nutzen, erfolgt der Versand der Bestätigungsmail durch WordPress direkt. Damit wird sichergestellt, dass die eingegebene E-Mail-Adresse auch tatsächlich Ihnen gehört und Sie das Abonnement ausgelöst haben. Das Abonnement wird nur dann aktiviert, sofern Sie einen WordPress-Account haben. Ist dies nicht der Fall, werden Sie zur Anlage eines WordPress-Kontos aufgefordert und können dann erneut das Blog-Abonnement auslösen. Die Bestätigungsmail enthält Hinweise zur Widerspruchsmöglichkeit. Der Anmeldezeitpunkt des Abonnements inkl. IP-Adresse des Nutzers wird zu Nachweiszwecken gespeichert. Die Abmeldung vom BS-Blog können Sie jederzeit selber in Ihrem WordPresskonto vornehmen.

Verwendung und Weitergabe personenbezogener Daten und Zweckbindung
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Kontaktaufnahme, sofern Sie dies wünschen (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
  • Blog-Nutzung, Blogabonnement oder Gastbeitrag (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
  • Versand von zusätzlichen Informationen, sofern Sie in den Empfang solcher per E-Mail eingewilligt haben (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
  • Durchführung von Umfragen zur Bewertung unserer Dienstleistungen, sofern Sie in die werbliche Ansprache eingewilligt haben (gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO)
  • Um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben, wenn Sie uns Ihre Visitenkarte übergeben haben oder mit uns Kontakt aufgenommen haben oder in Kontakt stehen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister. Diese wurden von uns sorgfältig ausgewählt und beauftragt, sind an unsere Weisungen gebunden und werden regelmäßig kontrolliert.

Wir geben Ihre Daten nicht an andere als die oben genannten Dritten weiter, wenn wir nicht von Gesetzes wegen dazu verpflichtet sind.

Ihre Rechte

Überblick

Neben dem Recht auf Widerruf Ihrer uns gegenüber erteilten Einwilligung stehen Ihnen bei Vorliegen der jeweiligen gesetzlichen Voraussetzungen die folgenden weiteren Rechte zu:

  • Recht auf Auskunft über Ihrer bei uns gespeicherten persönlichen Daten gemäß Artikel 15 DS-GVO
  • Recht auf Berichtigung unrichtiger oder auf Vervollständigung richtiger Daten gemäß Artikel 16 DS-GVO
  • Recht auf Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten gemäß Art. 17 DS-GVO
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten gemäß Art. 18 DS-GVO
  • Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Artikel 20 DS-GVO

Widerspruchsrecht

Unter den Voraussetzungen des Artikel 21 Absatz 1 DS-GVO kann der Datenverarbeitung aus Gründen, die sich aus der besonderen Situation der betroffenen Personen ergeben, widersprochen werden.

Das vorstehende allgemeine Widerspruchsrecht gilt für alle in dieser Datenschutz-Information beschriebenen Verarbeitungszwecke, die auf Grundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DS-GVO verarbeitet werden.

Darüber hinaus kann die erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit unter der E-Mail-Adresse datenschutz@bs-partnerservices.de widerrufen werden.

Kontaktdaten zur Ausübung von Betroffenenrechten

Unter der E-Mail-Adresse datenschutz@bs-partnerservices.de können Auskünfte über die gespeicherten personenbezogenen Daten eingeholt werden. Weiterhin können Berichtigungs- und Löschungswünsche oder die Einschränkung der Verarbeitung mitgeteilt bzw. das Widerspruchsrecht ausgeübt werden.

Beschwerderecht bei Aufsichtsbehörden

Beschwerden können an die folgende für die BleckmannSchulze PartnerServices GmbH zuständige Aufsichtsbehörde gerichtet werden:

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestraße 2-4
40213 Düsseldorf
Tel.: 02 11 – 384 24-0
Fax: 02 11 – 384 24-10
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de
Web: https://www.ldi.nrw.de/

Datensicherheit

Alle von Ihnen persönlich übermittelten Daten werden mit dem allgemein üblichen und sicheren Standard SSL (Secure Socket Layer) übertragen. Sie erkennen eine sichere SSL-Verbindung unter anderem an dem angehängten s am http (https:// …) in der Adressliste Ihres Browsers oder am Schloss-Symbol im unteren Bereich Ihres Browsers.

Wir setzten geeignete technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre bei uns gespeicherten persönlichen Daten gegen Manipulation, teilweisen oder vollständigen Verlust und gegen unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherungsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.