BS Unternehmerpersönlichkeiten in der Personaldienstleistung

BS Unternehmerpersönlichkeiten im Portrait: Uta Becker-Wutow und Jörg Seiffert

Lena Henning BS Partner Leave a Comment

Welche Persönlichkeiten stehen hinter der BS Gruppe und wieso Selbstständigkeit mit BS PartnerServices? Was ist ihre Erfolgsstrategie? Wie vereinbaren BS Partner Selbstständigkeit mit Privatleben? Auf diese Fragen geben Uta Becker-Wutow (BS Wutow) und Jörg Seiffert (BS Seiffert), beide Unternehmerpersönlichkeiten der BS Gruppe, ihre ganz individuellen Antworten.

„Was war Ihre Motivation für den Einstieg in die Selbstständigkeit mit BS PartnerServices?“

Uta Becker-Wutow: In diversen Positionen war ich in der Personaldienstleistung tätig, zuletzt als Senior Key Account Managerin. Doch die Weiterentwicklungsperspektiven als Angestellte sprachen mich nicht an. So kam die Idee zu einer Selbständigkeit. Maik Schulze von BS PartnerServices war genau im richtigen Moment da – so nahm alles seinen Lauf.

Jörg Seiffert: Im Angestelltenverhältnis konnte ich manche Vorgaben „von oben“ nicht nachvollziehen. In meiner Selbstständigkeit bin ich unabhängig und habe meine eigenen Regeln. Auch spielt das Einkommen für mich eine entscheidende Rolle. Alles meine Gründe, mit BS PartnerServices eine inzwischen langjährige Partnerschaft einzugehen.

„Was ist BS PartnerServices für Sie?“

Uta Becker-Wutow: BS PartnerServices unterstützt mich bei zeitintensiven Themen, wie der Administration, der Recherche von Neuerungen im Markt und der strategischen Weiterentwicklung. So habe ich einen starken Partner und konzentriere mich ganz auf meine Kernkompetenzen.

Jörg Seiffert: BS PartnerServices nimmt mir vor allem jegliche administrativen Aufgaben ab, die mir weniger liegen. Damit habe ich den Rücken frei, um mich mit den Themen zu beschäftigen, die mich vor allem bewegen: Die Kundenakquise und -betreuung.

„Wie lautet Ihre Erfolgsstrategie?“

Uta Becker-Wutow: Unser Team ist mit Leib und Seele dabei. Das übertragen wir auf andere: Die individuelle und intensive Kunden- und Mitarbeiterbetreuung ist für uns das A&O. Dadurch werden wir weiterempfohlen. Auch hilft uns unsere Vernetzung durch Mitgliedschaften in Organisationen, neue Bewerber und Kunden zu gewinnen.

Jörg Seiffert: Schnell erfasse ich die relevanten, „großen Fische“ auf meinem Markt und knüpfe zu diesen Kontakt. Bei der Telefonakquise sind Fingerspitzengefühl, Flexibilität und Kreativität gefragt, um zu überzeugen. Außerdem ist für mich ein Ausgleich zur Arbeit wichtig. Den finde ich in meinem Hobby, dem Vielseitigkeitsreiten.

BS Unternehmerpersönlichkeit Uta Becker-Wutow

Wir sind ein Familienunternehmen, sagt Uta Becker-Wutow (2. von links).

„Wie sind für Sie Selbstständigkeit und Familie vereinbar?“

Uta Becker-Wutow: Besser geht es nicht! Mit meiner Familie arbeite ich täglich zusammen (wir sind ein Familienunternehmen). Daher ist „Work-Life-Balance“ für mich kein Thema, da sich Privates und Geschäftliches optimal vereint.

Jörg Seiffert: Inzwischen sehr gut, die Selbstständigkeit bietet mir viel Freiraum, vor allem durch die Zusammenarbeit im Team. In der Startphase war das anders, da hieß es für den Unternehmensaufbau täglich 200 % zu geben.

„Was geben Sie Personen mit auf den Weg, die eine Selbstständigkeit erwägen?“ (s. a. Blogbeitrag: Wer eignet sich als BS Partner)

Uta Becker-Wutow: Trauen Sie sich! Mit BS PartnerServices haben Sie bei Ihrer Existenzgründung in der Personaldienstleistung einen kompetenten Partner an Ihrer Seite. Wichtig sind zudem ein gutes Maß an Mut, positivem Denken und Einsatz.

Jörg Seiffert: Fragen Sie sich: Ist mir klar, dass ich in einem vertriebsorientierten Umfeld arbeiten werde? Ist es genau das, was ich kann und will? Dann sind Sie mit BS PartnerServices für einen Start in die Selbstständigkeit in der Personaldienstleistung gut gerüstet.

vielseitigkeitsreiter-joerg-seiffert_2

Der Unternehmer Jörg Seiffert hat auch in seiner Freizeit die Zügel in der Hand.

 
Beratung, Marketing & Training

Für BS pendle ich in das für Düsseldorfer „verbotene“ Köln. Ich bin erste Anlaufstelle für Partnerinteressenten, betreue das Workshop-Angebot (Background: Psychologie) und das Thema Social Media in der BS-Gruppe (Digital Native). Privat bin ich Fan von Tanz, Kunst und Antiquitäten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.