Duo-Selbstständigkeit

Duo-Selbstständigkeit als BS Partner: BS SandmannSatrovic

Sven Sandmann BS Partner Leave a Comment

Maik Schulze und Rüdiger Bleckmann entschieden sich 2002 bewusst für ihre Duo-Selbstständigkeit mit BleckmannSchulze. Unter den BS Partnern ist ein derartiges Modell bislang die Ausnahme.

Selbstständigkeit zu zweit mit BS PartnerServices: Das ist BS SandmannSatrovic in Recklinghausen. Was meinen Geschäftspartner und mich, Sven Sandmann, zur Duo-Selbstständigkeit bewegt hat und wie unsere Erfahrungen mit der „Selbstständigkeit im Doppelpack“ sind, erfahren Sie im Folgenden.

Unsere Duo-Selbstständigkeit mit BS PartnerServices

Wir kommen beide aus dem Münsterland. Ich bin 42 Jahre jung und zweifacher Familienvater. Mit dem Papa-Sein holt mein Geschäftspartner mit seinen 32 Jahren gerade mit seinem ersten Kind auf.

Wir haben uns über den Vertrieb bei meinem damaligen Arbeitgeber in der Personaldienstleistung kennengelernt. Schnell haben wir gemerkt, dass wir gleich ticken. Sei es der Umgang mit Mitarbeitern, die Ausgestaltung und Verfolgung der eigenen Werte oder die Art und Weise zu organisieren und zu strukturieren – der Deckel passte einfach auf den Topf.

So ließen wir unseren Worten Taten folgen und erkundigten uns nach Möglichkeiten für den Schritt in die Duo-Selbstständigkeit. Wir wollten einen starken Partner zur Seite, der uns lenkt und leitet. Als wir mit einem BS Partner gesprochen haben, hat er genau das über das BS PartnerServices Modell berichtet. Der Faktor Mensch spielt dort eine wichtige Rolle. Aber auch die gebotenen Dienstleistungen überzeugen. Nicht nur bei Fragen zu RechtLohn- und Finanzbuchhaltung oder Marketing– BS PartnerServices hat immer ein offenes Ohr. Wir waren überzeugt und unsere Selbstständigkeit zu zweit geboren.

Pro & Contra der Selbstständigkeit zu zweit

Wir schultern alles gemeinsam – Höhen und Tiefen. Ein weiterer Vorteil für mich als sicherheitsaffine Persönlichkeit: Das Risiko jedes Einzelnen reduziert sich bei gleicher Gesellschafterverteilung um 50 Prozent. Außerdem schätze ich es, mir jederzeit eine zweite Meinung einholen zu können und mir so zu diversen Themen „den Spiegel vorzuhalten“. Gemeinsame Entscheidungen haben meiner Meinung nach das bessere Fundament. Ach, und: Ohne Sorgen in den Urlaub starten ist ein nicht zu verachtender Vorteil der Duo-Selbstständigkeit!

Intern sind die Aufgaben aufgeteilt. Ich übernehme die administrativen Aufgaben, weil ich eher der strukturiertere, peniblere Typ bin. Mein Geschäftspartner leitet den Vertrieb, das macht ihm mehr Spaß. Das Recruiting teilen wir uns. Das ist unsere gemeinsame Schnittstelle.

Bei der Selbstständigkeit zu zweit gibt es natürlich auch immer Streitpotenzial. Wir leben da aber nach der Devise: „Pack schlägt sich, Pack verträgt sich“. So verhält es sich im Ruhrgebiet einfach.

Wagen Sie den Schritt als Duo?

Nicht lange nachdenken, sondern machen! Die Länge der Pro-und-Contra-Liste wächst sonst ins Unendliche. Weil vor allem die Startzeit sehr intensiv ist, sollten die eigenen (Ehe-)Partner abgeholt sein. Das Risiko, das mit der Selbstständigkeit einhergeht, sollte den Partnern bewusst sein.

Ich würde diesen Schritt mit meinem Geschäftspartner und BS PartnerServices wieder gehen. Die Floskel „selbst und ständig“ kann ich zwar mit BS SandmannSatrovic bestätigen – die Vorteile der Selbstständigkeit überwiegen aber in jedem Fall.

 
Gastautor und Geschäftsführer von BS SandmannSatrovic

In der Personaldienstleistung bin ich seit 2008 zu Hause – seit Juni 2017 mit meinem Geschäftspartner als BS SandmannSatrovic selbstständig in Recklinghausen. Gemeinsam verfolgen wir die gleichen Ziele und ergänzen uns mit unseren Stärken optimal. Meinen Kopf kriege ich im Dasein meiner eigenen Familie, beim Sport sowie beim Musik machen und hören frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.