Michael Mönke: Mein Weg in die Selbstständigkeit

Michael Mönke: „Mein Weg in die Selbstständigkeit“

Michael Mönke BS Partner Leave a Comment

Heute wollen wir an dieser Stelle unseren BS Partner Michael Mönke von der BS Mönke GmbH aus Krefeld zu Wort kommen lassen. Er hat mit seinem Unternehmen in den letzten vier Jahren einen beachtlichen Weg zurückgelegt. Es freut uns sehr, dass sich Michael Mönke die Zeit für diese Zeilen genommen hat: Vom Fremdkapitalnehmer zum Investor Seit nunmehr vier Jahren bin …

BS Partnerschaft: Sind Sie Franchisenehmer oder freier Unternehmer?

BS Partnerschaft: Sind Sie Franchisenehmer oder freier Unternehmer?

Rüdiger Bleckmann Mehr als Franchise 2 Kommentare

BleckmannSchulze PartnerServices bietet als zentrale Dienstleistung die komplette Infrastruktur für eine professionelle Personaldienstleistung. Das Geschäft an sich bestimmt in allen Belangen der Partner selbst. Der Markenauftritt mit einheitlicher Logoformation ist die bindende Qualitätskomponente. Als BS Partner genießen Sie somit die Freiheiten eines echten Unternehmers und profitieren von den Sicherheitsaspekten wie Gruppenzugehörigkeit und Bekanntheitsgrad, die isoliert als Vorteil aus dem Bereich …

Eignung als BS Partner

Wer eignet sich als BS Partner?

Maik Schulze Selbstständigkeit 1 Kommentar

Es kursieren im Internet zahlreiche Checklisten anhand derer sich angeblich überprüfen lässt, ob jemand für die Selbstständigkeit geeignet ist oder nicht. Mir sind diese Checklisten zu allgemein, um hieraus abzuleiten, ob ein Kandidat als Unternehmer ein erfolgreicher BS Partner werden kann oder nicht. Aufgrund meiner Erfahrung mit unseren bestehenden BS Partnern kann ich einschätzen, welche Voraussetzungen ein potenzieller Interessent mitbringen …

Startkapital und Finanzierung als BS Partner

Wieviel Startkapital braucht ein BS Partner?

Rüdiger Bleckmann Selbstständigkeit 2 Kommentare

Laut einer aktuellen Studie aus dem Jahr 2014, in der die 10 größten Hürden für Unternehmensgründungen untersucht wurden, steht auf Platz 1 fehlendes Kapital. Nach der vom Versicherungskonzern AXA in Auftrag gegebenen Studie scheitern in Deutschland 72 Prozent der Unternehmensgründungen daran, dass nicht ausreichend Startkapital vorhanden ist oder nicht gewährt wird. Die Kapitalbeschaffung für die Gründung eines neuen BS-Partner-Unternehmens war bisher …

Verdienst BS Partner. Was kann man als BS Partner verdienen?

Was verdient ein BS Partner?

Maik Schulze BS Partner 2 Kommentare

Ein entscheidender Motivator für die Selbstständigkeit, neben dem Aspekt der Selbstverwirklichung, ist die Perspektive eines sehr attraktiven Einkommens. Die Verdienstspanne von Unternehmern in Deutschland ist höchst unterschiedlich. Wie steht ein BS Partner wirtschaftlich im Vergleich zu Angestellten und geschäftsführenden Gesellschaftern aus der Personaldienstleistung sowie anderer Branchen da? Die selbstständigen BS Partner haben 2015 im Durchschnitt etwa 170.000 € verdient. Die …

Dauer Unternehmensgründung BS Partner

Wie schnell kann ich BS Partner werden?

Rüdiger Bleckmann BS Partner 1 Kommentar

Jede Unternehmungsgründung braucht Zeit. Der formal, rechtliche Akt geht in Deutschland relativ schnell vonstatten. Je nach Quelle schwanken hier die Angaben. Laut Statista (siehe Tabelle) dauerte ein Gründungsverfahren in Deutschland 2013 durchschnittlich 6,6 Tage. Aber mit dem reinen Rechtsakt ist es nicht getan. Eine erfolgreiche Gründung braucht einen Vorlauf mit einer professionellen Vorbereitung. Das nimmt Zeit in Anspruch und ist …

BS Blog Themenkomplexe

Die PartnerServices bloggen

Maik Schulze Information 1 Kommentar

Worum soll es hier gehen und an wen richtet sich dieser Blog? Wie aus unserem Untertitel hervorgeht, werden wir über die Selbstständigkeit in der Personaldienstleistung schreiben. Dabei verstehen wir den Begriff Personaldienstleistung recht umfassend. Hierzu gehören die klassische Zeitarbeit zur Spitzenabdeckung und das Personalleasing mit avisierter Festanstellung ebenso wie die Fachkräftevermittlung und das Headhunting. Seit gut 10 Jahren begleiten und …

Maik Schulze und Rüdiger Bleckmann. Vom Franchisenehmer zu den BleckmannSchulze Partnerservices

Vom Franchisenehmer zu den BleckmannSchulze PartnerServices

Rüdiger Bleckmann Information

Mit diesem ersten Blogpost wollen wir zeigen, wo wir herkommen, was die BleckmannSchulze PartnerServices überhaupt sind und wie sie zu dem wurden, was sie heute sind. Ausschlaggebend für unsere Motivation, den Weg in die Selbstständigkeit zu gehen, waren zwei Aspekte. Zum einen bestand bei Maik Schulze und mir eine gewisse Unzufriedenheit mit unserem damaligen Angestelltendasein, zum anderen wollten wir beide …